Herzlich Willkommen auf meiner Website

Herzlich Willkommen

Herzlich willkommen auf meiner Website! Ich hoffe, sie bereitet Ihnen Freude. Sie finden hier einige meiner Reisereportagen, Berichte über "Stars & Sternchen" sowie über Land und Leute.

  • Jens Rümmler Ein Kessel Promis

    Jens Rümmler Ein Kessel Promis

    Kürzlich erschien „Unsere Stars – Ein Kessel Promis“. Enthalten sind Gespräche mit Heinz-Florian Oertel, Dieter Birr (Maschine), Frank Schöbel, Wolfgang Lippert, Dagmar Frederic, Christine Stüber-Errath, Herbert Köfer, Lutz Jahoda, Thomas Lück, Andreas Holm, Adi, Beppo Küster, Heinz Behrens, Bernd Brückner (Leibwächter von Erich Honecker), Heinz-Dieter Kallbach (Interflug-Chefpilot), Berndt Marmulla (Ex-Kripo-Ermittler), Michael Hansen, Walter Plathe, Siegfried Uhlenbrock (1939 – 2013), Bernd Storch (Koch Detlef in „Zur See“) sowie Sarah Wiener und Walter Momper.

Die 1. Auflage mit einem hochwertigen Hardcover und der Titel-Karikatur kostet 13,99 Euro
plus 1 Euro Versandkosten. Das Buch kann ab sofort über das Kontaktformular dieser Homepage, über die Mailadresse jruemmler@gmx.de oder per Post (Jens Rümmler, Schillerstr. 36, 13156 – Berlin) bestellt werden. ISBN: 978-3-00-050324-5

  • Jens Rümmler Meine erste 6,0!

    Jens Rümmler Meine erste 6,0!

    Weltmeisterin, dreifache Europameisterin und Olympiabronze 1976 – Christine Stüber-Errath gilt als die erfolgreichste Berliner Eiskunstläuferin. Kaum zu glauben, dass Christine bei wichtigen Wettkämpfen nie die Höchstnote 6,0 erhielt. So ist ihr 60. Geburtstag sozusagen die erste 6-0 in ihrem Leben: Sechs Lebensjahrzehnte gespickt mit beeindruckenden Siegen und schmerzhaften Niederlagen.

    Der Berliner Journalist, Jens Rümmler, erfährt im Gespräch mit Christine Stüber-Errath u.a. die Gründe für ihr Karriere-Ende mit erst 19 Jahren und warum sie 1975 in den USA vom FBI überwacht wurde.

Christine spricht über turbulente Fernsehjahre als TV-Moderatorin. Aber auch ihre Teenagerliebe zu Frank Schöbel, die Zusammenarbeit mit Heinz Florian Oertel, Begegnungen mit Honecker und Mielke, sowie ein Löwenangriff in der Zirkus-Manege kommen zur Sprache.

Der Leser „begegnet“ in diesem Interview-Buch einer junggebliebenen Frau mit außergewöhnlicher Vita und einem sportlich geprägten Lebensmotto: "Es ist nicht schlimm Hinzufallen, man muss nur wieder Aufstehen können!" ISBN: 978-3-00-055021-8

Zu bestellen unter: http://christine-errath.de/